Willkommen in der Naturheilpraxis für alternative Schmerztherapienvon Stefan Schwind-Henze

Haben Sie Schmerzen in der Halswirbelsäule?

Haben Sie Arthrose und Schmerzen im Knie?

Haben Sie Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich?

Haben Sie Schmerzen im unteren Rücken nach längerem Laufen?

Haben Sie Schmerzen beim Auftreten mit der Ferse, den sogenannten Fersensporn?

Haben Sie Schmerzen im ganzen Körper und/oder Übergewicht?

Haben Sie Schmerzen in der Brustwirbelsäule, Bluthochdruck, Sodbrennen oder häufigen Reflux?

Haben Sie Migräne und/oder Tinnitus?

Haben Sie Schmerzen im Handgelenk, welche als Karpaltunnelsyndrom diagnostiziert wurden?

Kennen Sie Schulterschmerzen, die als Frozen Shoulder diagnostiziert wurden?

Haben Sie Schmerzen im Knie, zum Beispiel beim treppabwärts Gehen oder beimWandern bergab?

Haben Sie eine Schmerzausstrahlung von der Hüfte das Bein hinab?

Haben Sie Schmerzen in der Leiste?

All diese Schmerzzustände und noch viele mehr treten Tag für Tag in meiner Praxis auf. Durch die gezielte Anwendung der Schmerzfrei-Pressur, den Schmerzfrei-Übungen und dem Schmerzfrei-Stoffwechselprogramm habe ich eine sehr hohe Heilungsquote erzielt. Alle Patienten, die regelmäßig an ihrer Schmerzfreiheit mitarbeiten, erreichen mindestens eine Schmerzlinderung und eine Erhöhung der Beweglichkeit.

Mit folgenden Teilschritten wird der Behandlungserfolg sichergestellt.

  1. Anamnese                                                      - umfassend
  2. Behandlung                                                    - intensiv
  3. Patiententraining                                            - exakt
  4. Erfolgsabsicherung                                         - gezielt
  5. Langfristige Bewegungstherapie                   - vorbeugend

 

Stefan_BW.jpgMit herzlichem Schmerzfrei-Gruß

Ihr Heilpraktiker Stefan Schwind-Henze